06.11.2017 08:00 Alter: 7 yrs

Chemietag - Ausflug ins Gymnasium Landwiedstraße

Bericht von Bilge Köse und Tobias Scharnreithner (4b)


 

Am Montag, den 6.11.2017, fuhren die 4b und 4c in der Früh mit dem Zug nach Linz. Wir wurden vom Gymnasium Landwiedstraße zu den Chemietagen eingeladen. Zuerst gingen wir in den Physiksaal. Wir nahmen an einer Chemiestunde teil. Dort sahen wir fast unmögliche Dinge.  Wir haben viele interessante Sachen mit den Schülerinnen und Schülern gemacht.  Es war gar nicht so einfach die Fragen des Professors zu beantworten.  Anschließend gingen wir in einen größeren Raum und konnten dort bei den aufgebauten Stationen mitmachen. Die Stationen waren sehr spannend und wir entdeckten viele tolle Dinge, die man mit Chemie machen kann. Um zehn Uhr war unsere Jausenpause. Danach führten wir Experimente im Chemiesaal durch. Am Schluss schrieben wir die Experimente noch auf. Um kurz nach halb zwölf fuhren wir mit dem Zug wieder nachhause. Um 12:00 Uhr kamen wir wieder zurück. Es war ein wirklich toller Ausflug.